WUNSCH LEISTUNGEN

Individuelle Gesundheits-Leistungen (IGeL) sind Leistungen, welche auf Wunsch des Patienten durchgeführt, jedoch nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen werden.

herbal

IGeL

Für die Durchführung und Behandlung schließen Sie einen individuellen Behandlungsvertrag auf der Basis der GOÄ (Gebührenordnung der Ärzte) mit Ihrem Arzt des Vertrauens ab. Die Preisliste können Sie am Anmeldeschalter einsehen.

In folgenden Bereichen werden IGeL angeboten:

  • Gesundheitsvorsorge und Risikoerkennung

  • Wunsch-Laborleistungen

  • Medizinische Behandlungen

  • Reisemedizinische Beratung und Impfungen

  • Bescheinigungen und Atteste als Serviceleistungen

Gesundheitsvorsorge & Risikoerkennung

Vorsorgeuntersuchung vor dem 35. Lebensjahr

Erweiterte Vorsorgeuntersuchung nach dem 35. Lebensjahr (sog. Check-up) mit:

  • Ruhe-EKG

  • Belastungs-EKG

  • Langzeit-Blutdruckmessung

  • Spirometrie (Lungenfunktionsprüfung)

  • Ultraschall von Bauchorganen und Nieren

  • Individuelles Laborprogramm (s. u.)

Wunsch-Laborleistungen

  • im Rahmen des Check-up

  • Manager-Check-up

  • Blutgruppenbestimmungen

  • Osteoporose-Risiko

  • Arteriosklerose-Risiko

  • Thrombose-Risiko, erworben bzw. vererbt

  • Immunstatus

  • Hormonstatus, männlich

  • Hormonstatus, weiblich

  • Zusatzdiagnostik bei Schwangerschaft

  • Chronische Erschöpfung

Medizinische Behandlungen

BEMER Bio-Elektrische-Magnetische-Energie-Regulation Magnetfeldtherapie

nach Prof. Dr. A. Kafka – schonend & ohne Nebenwirkungen

INSUMED – Ernährungsberatung und nachhaltige Gewichtsreduktion

Übergewicht und ungesunde Ernährung sind ein wesentlicher Risikofaktor bei der Entstehung von Diabetes mellitus, Gefäßverkalkung, Schlaganfall und Herzinfarkt.

Flexibles, individuelles Konzept
“Wer abnehmen will, muss essen”
Abnehmen ohne Hungern – Langzeitbetreuung zur Sicherung des erreichten Erfolges

Reisemedizinische Beratung und Impfungen

Reisemedizinische Beratung und Impfungen für Auslandsreisen
Lassen Sie sich bitte rechtzeitig vor Reiseantritt beraten!

Denken Sie daran, dass bei einigen Reisezielen (z.B. tropische Länder) 6 Monate vor Reiseantritt mit der Hepatitis-Impfung begonnen werden muss.

Brauchen Sie eine Flugtauglichkeitsbescheinigung bzw. Mitnahmebescheinigung für Spritzen etc.?

Bescheinigungen und Atteste als Serviceleistungen

  • Einstellungsuntersuchungen

  • Berufstauglichkeitsuntersuchung

  • Sport- und Fahrtauglichkeitsuntersuchungen

  • Atteste bei Reiserücktritt

  • Untersuchungen für Versicherungen

  • Flugtauglichkeit und Mitnahmebescheinigung für Spritzen etc.

  • Nothilfepässe